Drei kabellose Mittelklasse-Mäuse im Vergleich

Ahoi,

da ich leider häufig von einer Sehnenscheidenentzündung geplagt werde, wechsel ich mal wieder die Maus. Die perfekte Maus für meine Bedürfnisse habe ich zur Zeit des Schreibens dieses Artikels noch nicht gefunden.

Zuletzt bin ich von einer Sharkoon Drakonia V1 zu einer Logitech MX Master 3S (Produktiv) und Sharkoon Light2 200 (Spielen) gewechselt. Dabei bin ich durchaus begeistern von der Light2 und die einzigartigen Features der Master 3S sind ein Traum für meinen Einsatzzweck.
Das größte Problem ist jedoch das Gewicht der Logitech Maus. Mit gemessenen 140g (!) ist sie rund doppelt so schwer, wie die Light2 (66g).

Da es keine direkte Konkurrenz zur MX Master gibt, entschied ich mich nach einer Kompromisslösung zu suchen. Heraus kam dabei die Auswahl zwischen drei Mittelklassemäusen, welche sich im Preisbereich um 50-70€ tummeln. Entschieden habe ich mich für:

Im Zuge meiner persönlichen Suche nach der perfekten Maus möchte ich meine Erfahrungen zu den drei Mäusen mit euch teilen.

Weiterlesen „Drei kabellose Mittelklasse-Mäuse im Vergleich“

Terrarium mit Home Assistant steuern und überwachen

Ahoi,

schon vor einigen Monaten habe ich mein „Smart Home“ zu Home Assistant migriert und im Zuge dessen ein paar Automationen geschrieben, wovon ich heute eine zeigen möchte.

Seit nun mehr 10 Jahren halte ich Riesenschlangen, genau gesagt Boa c. c., Boa c. i., Python regius und Kornnattern. Je nach Art variiert das optimale Klima stark, weswegen eine durchgehende Überwachung der Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Stunden an Tageslicht wichtig für das artgerechte Halten dieser Exoten ist.

Weiterlesen „Terrarium mit Home Assistant steuern und überwachen“